Goldene Stunde im Sonnenblumenfeld

Viel zu selten benutze ich mein Nikon 70-200 2.8 ! Das habe ich die letzten Wochen, auch beim durchforsten meiner Lightroom Statistik festgestellt. Viel zu schade das so eine Traumlinse meistens hier nur rumliegt. 

 

Letztens machte ich schon vom Auto aus ein Sonnenblumenfeld ausfindig. Ich hatte schon seit ein paar Jahren ein Bild im Kopf, das ich unbedingt noch machen wollte. Sonnenblume, Bokeh, Goldenes Licht, Lensflare so lauteten ungefähr meine Zutaten. Also checkte ich erstmal das Wetter für heute Abend, laut den Daten sollte es ein toller und lauer Sommer Abend werden perfekt !

Um 19 Uhr ging es mit dem Auto rechtzeitig los, da ich am selben Abend noch ein Luftbild von Poppenhausen machen wollte. Mehr zu diesem Thema erfahrt Ihr hier in einem anderen Blog Beitrag. 

 

Und dann war es auch soweit die Goldene Stunde zeigte sich von ihrer besten Seite ! Goldene Stunde werden sich jetzt viele von Euch fragen was ist das ? Ganz einfach es ist die Zeit vor dem eigentlichen Sonnenuntergang, wenn die Sonne noch etwas höher steht und die Landschaft im besten Falle in ein Goldenes Licht taucht.

 

 

Also D750 heraus geholt und das Nikon 70-200 2.8 VR II, immer wieder bin ich begeistern von der Linse ! Die Haptik und die Verarbeitung ist einfach ein Traum, jeden Menge Glas und Metall I Love It...

 

Erstmal die Einstellungen überprüfen:

  • Autofokus auf AF-C (kontinuierlicher Autofokus)
  • Einzelfeld Autofokus (so kann ich den Autofokus Punkt über den 4 Wege Schalter verschieben und selber wählen)
  • ISO Automatik (Begrenzt von 100 - 6400 Vollformat geht des schon mal) so kann ich mich voll auf das Motiv konzentrieren und überlasse das in dem Fall auch der Kamera
  • Moduswahlrad auf A bei Nikon (steht für Aperture/Blende) hier gebe ich die Blende vor und die Kamera errechnet automatisch die Verschlusszeit 
  • ggf. gerade bei Gegenlicht die Belichtungsmessung auf Spotmessung stellen 
  • Belichtungskorrektur bei ca. + 0,7 - 1,3

 

Und nach etwas Arbeit in Lightroom war dann auch mein Bild fertig, too much ??? Was mein Ihr gerne Eure Meinung in die Kommentare. 

Sonnenblume Feld Goldene Stunde Bokeh Sommer Sonne
Sonnenblume in der Goldenen Stunde

Ich war etwas hin und her gerissen und bin es immer noch ! Am Abend der Bearbeitung hat es mir so gefallen und am nächsten Tag war es mir dann wieder etwas zu gelblich mhhhh. Aber is ja auch gut so, jedesmal bearbeitet man ein Bild etwas anders und jedes mal kommt so etwas individuelles bei raus...

 

Grüße Peter

 

Wenn Dir der Blog Eintrag gefallen hat und dich ein Artikel interessiert, dann darfst Du gerne die Amazon Link's verwenden ! Für Dich kostet es keinen Cent mehr und ich bekomme eine kleine Provision...Danke

Kommentar schreiben

Kommentare: 0